So erreichen Sie uns:

Königstraße 79
90402 Nürnberg

Tel. (0911) 224730

gemeinde@stmartha.de

 
Achtung!
Geänderte Öffnungszeiten.

Das Gemeindebüro ist besetzt:
Montag, Donnerstag, Freitag
10.00 - 13.00 Uhr

 

 

Wer sind wir?

Das Presbyterium

Was machen wir?

Gottesdienst feiern

Mitglied werden

Spenden

Stellenausschreibung

Der Bund Ungarisch-sprachiger Protestantischer Kirchen in Deutschland sucht einen Pfarrer/ eine Pfarrerin zur Verkündigung und Seelsorge für die ungarisch-sprachigen Kirchenmitglieder im Bayerischen Raum nördlich von Donau. Für weitere Informationen bitte "Stellenausschreibung" oben anklicken.

   

    ------------------------------------------------------------------------------

    Stellenausschreibung einer halben Pfarrstelle

    für die ungarisch-sprachige Diasporagemeinde Bayern-Nord



Der Bund Ungarisch-sprachiger Protestantischer Kirchen in Deutschland sucht einen Pfarrer/ eine Pfarrerin zur Verkündigung und Seelsorge für die ungarisch-sprachigen Kirchenmitglieder im Bayerischen Raum nördlich von Donau.
 

Die Bewerbungen sind bis Ende September 2018 einzureichen, die Wahl findet im Herbst 2018 statt, die Stelle soll am 1.1. 2019 besetzt werden.


Aufgaben:

  • 3 Gottesdienste in ungarischer Sprache im Monat , davon 2 in Nürnberg - in Absprache mit dem   Presbyterium in Nürnberg
  • Organisation des Gemeindelebens
  • Bibelstunden, Senioren- und Jugendarbeit, Abendmahl, Taufen, Konfirmationen und Trauerfeiern, wie auch Seelsorge bei den Gemeindemitgliedern und Krankenbesuche
  • Teilnahme an ökumenischen Veranstaltungen und Zusammenarbeit mit der Gemeinde St. Martha in Nürnberg.
  • Organisation der Diasporaarbeit im Nordbayerischem Raum in Zusammenarbeit mit den zuständigen Gemeinden.
  • Arbeitsstelle, ist Nürnberg, Königstraße 79, Ref. Gemeinde St. Martha
     

Qualifikationen:

  • Theologiestudium an einer Theologischen Fakultät, die die Leuenberger Konkordie anerkennt, abgeschlossenes zweites theologisches Examen
  • Kenntnis der deutschen evangelischen Kirchengesetze und die Besonderheiten der ungarisch -sprachigen Gemeinden in der Diaspora
  • Musikalische Grundausbildung
  • Ungarische Sprache auf muttersprachlichem Niveau, fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
     

Wir bieten:

  • 2.500 Euro monatliches Bruttogehalt
  • Telefonvertrag AllNet-Flat
  • Übernahme von Fahrkosten
  • Regelmäßige Weiter- und Fortbildung
     

Arbeitsbeginn: 1 Januar 2019

Bewerbungen bitte schriftlich an

Dr. Paul Varga, Vorsitzender des Bundes,
Geibelstr. 5, 74074 Heilbronn


Weitere Auskünfte können – in deutscher Sprache - vom Pfarrbüro St. Martha,
Tel: 0911-224730
oder von Herr Peter Biró, Tel: 0179-2401406, erhalten werden.

Nürnberg, im August 2018
 


KG Nürnberg