Ein Musikalischer Gruß aus St. Martha

Hartwig Groth spielt auf der Viola da gamba 'Tempo die Passagallo' von Johann Schenck


Foto: Georg Rieger

Das Stück findet sich in Johann Schencks Scherzi musicali (Werke für Viola da gamba mit Basso continuo ad libitum, Amsterdam 1698) unter der Nummer 50. Den Titel "Tempo di Passagallo" könnte man etwas frei übersetzen mit "In der Art eines kurzweiligen Schlenderns durch eine Gasse".

Die Aufnahme wurde von Georg Rieger gefilmt und geschnitten. Finanzielle Unterstützung kam von der Stiftung "Alte Musik – aktuell serviert". Wie der Name schon sagt, bemüht sich die Stiftung darum, Alte Musik aus verschiedenen Epochen bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts erlebbar zu machen. Das Stück von Johann Schenck ist ein gutes Beispiel dafür, wie "modern" diese "alt" genannte Musik sein kann.

Spenden für die Stiftung sind willkommen und sind steuerlich abzugsfähig. Unter der Kontoverbindung können Sie direkt spenden:
DT w. Stifterverbund Spk. Nürnberg IBAN DE89 7605 0101 0013 4679 49 Verwendungszweck: Spende für Stiftung Alte Musik –aktuell serviert

Name + Adresse des Spenders (wenn eine Spendenbescheinigung gewünscht)